Professionelles Webdesign aus Lübeck

Erfolgreiche, moderne Websites für Freiberufler, Selbstständige, kleinere und mittlere Unternehmen im Großraum Lübeck.

Keine Lust zu lesen?
Rufen Sie an! 04 51 / 203 32 32

Scroll down


Webdesign

Professionelles Webdesign aus Bad Schwartau bei Lübeck. Individuelle Homepage-Erstellung für Firmen, Gewerbetreibende und Selbstständige im Großraum Lübeck.

Suchmaschinen­optimierung

Effektive Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Websites. Damit Ihre Homepage von Google und anderen Suchmaschinen auch gefunden wird.

Webdesign für Smartphones

Mit mobiltauglichen Webseiten immer und überall präsent sein. Für Smartphones und Tablet-PC's optimierte Websites sollten heute selbstverständlich sein.


Referenzen

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Websites aus meinem Portfolio.

Webdesign aus Lübeck

Webdesign aus Lübeck gesucht? Schön, dass Sie auf meine Homepage aufmerksam geworden sind! Mein Name ist Michael Hoppe und ich bin freiberuflicher Webdesigner aus Bad Schwartau bei Lübeck.

Nutzen Sie meine Erfahrung, um Ihr Unternehmen erfolgreich mit einem professionellen Internetauftritt zu präsentieren.

Webdesign Lübeck Homepage erstellen lassen Lübeck Responsive Webdesign Lübeck Responsive Webdesign Lübeck für Smartphones

Kostenfreie Homepage-Beratung

Homepage-Beratung

Gern spreche ich mit Ihnen kostenfrei und unverbindlich über Ihre Homepage-Erstellung.
Rufen Sie mich einfach an oder mailen Sie mir!

0451 - 203 32 32

info@hoppe-websolutions.de

Professionelles Webdesign für einen erfolgreichen Internetauftritt

Der erste Eindruck zählt – auch im Internet. Innerhalb weniger Sekunden entscheiden Besucher Ihrer Website, ob sie Ihr Angebot (mit Ihrem Webdesign) interessant finden.

Präsentieren Sie sich von Ihrer stärksten Seite und setzten Sie sich gekonnt ab: mit einem individuellen Internetauftritt in modernem Design.

Mehr zu Webdesign aus Lübeck

Was bedeutet professionelles Webdesign?

Das Internet ist schnelllebig und als Webdesigner steht man immer wieder vor neuen Herausforderungen. Aktuelle Webstandards und Techniken gilt es angemessen zu berücksichtigen. Diverse Trends prägen immer wieder das Webdesign vieler Internetseiten. Einige Dinge bei der Homepage-Erstellung sind jedoch grundsätzlich zu beachten:

  • Professionelle Websites sollten auf allen (halbwegs) modernen Browsern und Systemen „funktionieren“, lesbar und intuitiv bedienbar sein.
  • Die Benutzerfreundlichkeit (Usability) einer Website sollte immer im Vordergrund stehen. Daher gilt es, die angebotenen Inhalte möglicht vielen Menschen zugänglich zu machen. Das beinhaltet auch die Unterstützung mobiler Endgeräte (Responsive Webdesign).
  • Der erste Eindruck einer Internetpräsenz ist entscheidend und entsteht unwiderruflich. Die Konkurrenz ist immer nur einen Mausklick entfernt. Unabhängig vom persönlichen Geschmack werden unprofessionelle Webseiten meist schnell als solche wahrgenommen und wieder verlassen.
  • Eine erfolgreiche Webpräsenz muss mittels relevanter Suchbegriffe von den Suchmaschinen gefunden und in den Ergebnislisten aussagekräftig und an vorderen Plätzen gelistet werden.
  • Eine Firmenhomepage sollte die Unternehmensidentität (Corporate Identity) optisch wahren und unterstreichen.
  • Eine gewerbliche Website ist in erster Linie eine Marketingmaßnahme, die rund um die Uhr dem Interessenten zur Verfügung steht und vergleichsweise kostengünstig ist.
  • Auch für Webdesigner gibt es anerkannte Regeln und Standards. Webseiten sollten daher den aktuellen Empfehlungen des Gremiums zur Standardisierung des Internets - des W3C (World Wide Web Consortium) - entsprechen.

Modernes Webdesign, Webdesign heute

Das Webdesign hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Schmale, starre Websites, die ähnlich einem Blatt Papier Ihre Inhalte präsentieren, werden verdrängt durch flexible Layouts, die den zur Verfügung stehenden Bildschirm geschickt nutzen. Die Beschränkung auf einige wenige Systemschriften ist vorbei; die Typografie (Schriftgestaltung) ist zum festen Bestandteil des Webdesigns geworden. Viele Websites kommen mit großen, mitunter bildschirmfüllenden Fotos oder Grafiken daher. Und es ist Bewegung ins Web gekommen: Videos und Animationen sind heute fester Bestandteil modernen Webdesigns.

Das alles sind Tendenzen im Webdesign heute, jedoch kein Muss! Wichtig ist: im modernen Webdesign sind neue Freiräume entstanden. Diese gilt es zu nutzen, um die visuelle Wahrnehmung von Produkten und Dienstleistungen positiv zu beeinflussen.

Oft vernachlässigt: die Druckversion einer Website

Sie kennen das: abgeschnittene Texte, unnötige Grafiken und Navigationselemente stören beim Ausdruck so mancher Webseite. Den Anwender nervt, wenn er sich mühsam den für ihn interessanten Inhalt aus vielen gedruckten DIN-A4-Seiten heraussuchen muss.

Das muss nicht sein! Das Layout einer Website lässt sich gezielt für eine Druckausgabe anpassen. Eine optimierte Druckausgabe sollte zum Standardrepertoire eines professionellen Webdesigners gehören.

Was Sie von mir als Webdesigner erwarten dürfen

Modernes Webdesign nach Maß – kreativ, individuell und handgemacht. Ob Sie die komplette Neugestaltung, eine Überarbeitung oder die Pflege Ihrer Homepage wünschen: Sie erhalten von mir technisch einwandfreie, individuell und ansprechend gestaltete Internetpräsenzen. Strategisch durchdacht – für Ihre Ziele und Zielgruppen.

Haben Sie noch keine Domain (Internetadresse) und keinen Provider, so bin ich gern behilflich. Bildbearbeitung, Fotoretusche, Logoentwurf oder das Texten fürs Web sind für mich genauso selbstverständlich wie die professionelle Webseitenprogrammierung und eine effektive Suchmaschinenoptimierung. Kurzum: ich biete Ihnen alles in Sachen Webdesign plus Erfahrung aus einer Hand!

Gern berate ich Sie individuell und kostenfrei in einem persönlichen Erstgespräch. Gemeinsam besprechen wir dabei die angestrebten Ziele und Chancen Ihrer Website. Sie werden von mir erfahren, wie Ihr neuer Internetauftritt prinzipiell aussehen könnte, was bzgl. Suchmaschinenoptimierung bei Ihrer Branche zu beachten ist und mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben.

Suchmaschinen­optimierung (SEO)

Erfolgreich kann eine Website nur sein, wenn Sie auch gefunden wird. Für kostenlosen, nachhaltigen und themenrelevanten Besuch sorgen die Suchmaschinen – allen voran Google.

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinen­optimierung ist keine Hexerei!

Suchmaschinenoptimierung (SEO) im ständig wachsenden Web ist ein Muss und keine Hexerei. Hier ist Erfahrung gefragt, um effektive Maßnahmen ergreifen zu können, die je nach Branche, Wettbewerbsumfeld und Aktionsradius (lokal oder überregional) für spürbare Ergebnisse sorgen.

Gefunden werden ist (fast) alles

Eine Homepage, die von Suchmaschinen nicht gefunden wird, ist wertlos wie ein Schaufenster in einem versteckten Hinterhof. Webseiten die nur mit Suchbegriffen gefunden werden, die die eigene Firmierung oder URL (Internetadresse) beinhalten, sind nicht geeignet potenzielle Interessenten zuzuführen. Die Wahl der richtigen Suchbegriffe (keywords) bildet die Basis für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung, um die gewünschte Kundschaft zu erreichen.

Mehr zu Suchmaschinen­optimierung

Was bedeutet eigentlich Suchmaschinen­optimierung?

Suchmaschinenoptimierung ( = search engine optimization = SEO) bedeutet, Webseiten dahingehend zu optimieren, dass sie bei der Suche durch Suchmaschinen (z. B. Google) möglichst Erfolg versprechend gelistet werden. Das heißt, dass bei relevanten Suchbegriffen (keywords) die Webseite auf möglichst vorderen Plätzen der unbezahlten Suchergebnisse erscheinen soll.

Viele Faktoren beeinflussen dieses Suchmaschinenranking. Das Herzstück einer guten Suchmaschinen­optimierung ist hochwertiger Inhalt und der Fokus auf einen oder wenige relevante Suchbegriffe. Das äußerliche Erscheinungsbild einer Website spielt weitestgehend keine Rolle bei der Suchmaschinen­optimierung.

Was ist grundsätzlich bei der Suchmaschinen­optimierung zu beachten

Grundsätzlich ist bei der Suchmaschinenoptimierung zwischen der Onpage- und Offpage-Optimierung zu unterscheiden. Die Onpage-Suchmaschinenoptimierung betrifft alle Maßnahmen, die direkt in die Webseitenerstellung einfließen und vom verantwortlichen Webdesigner geleistet werden sollten. Zu den wichtigsten Faktoren bei der OnPage-Optimierung gehört zum Beispiel:

  • hochwertiger (textlicher) Inhalt mit optimierten Formatierungen
  • die Wahl und Fokussierung auf die „richtigen“ Suchbegriffe (keywords)
  • sauberer, fehlerfreier Quellcode (korrektes HTML, fehlerfreie Programmierung)
  • Optimierung der relevanten Meta-Daten (Seitentitel, Seitenbeschreibung)
  • solide interne Verlinkungen und themenrelevante externe Verlinkungen
  • schnelle, optimierte Ladezeiten der Webseite
  • die Verwendung von Sitemaps
  • mobiltaugliche Darstellung der Website

Die Offpage-Suchmaschinen­optimierung betrifft alle Maßnahmen, die außerhalb der eigenen Website stattfinden. Dazu gehören in erster Linie externe Links von anderen relevanten Webseiten, die die eigene Homepage „empfehlen“.

Was Sie von mir in puncto Suchmaschinen­optimierung erwarten dürfen

Maßgeschneiderte, individuelle Onpage-Suchmaschinen­optimierungen, die direkt bei der Webseitenerstellung einfließen. Für Websites, die in erster Linie regional agieren, sind diese Maßnahmen in Ergänzung mit einem kostenlosen Brancheneintrag bei Google My Business meist völlig ausreichend.

In einem unverbindlichen Gespräch informiere ich Sie über das Optimierungspotenzial Ihrer Website. Bei einem Relaunch bzw. der Neuerstellung einer Homepage werden wir besprechen, wie Inhalt und Struktur einer Website suchmaschinengerecht aufbereitet werden sollten, wie die „richtigen“ keywords (Suchbegriffe) zu ermitteln sind und welche realistischen Chancen Ihre Website speziell im Hinblick auf Ihre direkten Mitbewerber hat.

Webdesign für Smartphones

Responsive Webdesign Lübeck

Mobiles Webdesign ist heute unverzichtbar. Webseiten werden von den unterschiedlichsten Endgeräten aus abgerufen und sollten dabei immer einen guten Eindruck hinterlassen. Egal ob Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop-PC: eine moderne Website passt sich automatisch an und bietet eine optimale Handhabung und Lesbarkeit – unabhängig von der zur Verfügung stehenden Displaygröße.

Ist Ihre Website optimiert für mobile Endgeräte?

Tatsächlich sind noch immer viele Internetseiten ungeeignet für mobile Endgeräte. Wie sieht es mit Ihrer Website aus?
Testen Sie selbst, ob Ihre Homepage für Mobilgeräte geeignet ist:

Responsive Webdesign für mobiltaugliche Websites

„Responsive Webdesign“ heißt das Zauberwort, mit dem Websites den Besuchern geräteunabhäng zugänglich gemacht werden.
Wie Ihre Website auf verschiedenen Geräten (Desktop, Tablet, Smartphone etc.) aussieht, können Sie z. B. hier online prüfen:

Mehr zu Responsive Webdesign aus Lübeck

Was genau bedeutet Responsive Webdesign?

Unter Responsive Webdesign versteht man die Verwendung verschiedener Technologien, um eine Website so zu gestalten, dass sie sich unterschiedlichen Displaygrößen automatisch anpasst. Responsive lässt sich in diesem Zusammenhang daher am besten mit „reaktionsfähig“ übersetzen; d.h. die Darstellung der Website reagiert auf die Displaygröße bzw. passt sich dieser an.

Ursache für die Entwicklung dieser Technik war die rasante Verbreitung der Smartphones und Tablets und der damit verbundene Anstieg der mobilen Internetnutzung. Websites, die Responsive Webdesign nicht berücksichtigen, werden bei einem mobilen Gerät bestenfalls auf die zur Verfügung stehende Displaygröße verkleinert. Ohne lästige Handhabungen sind diese Internetpräsenzen weder gut lesbar noch komfortabel zu bedienen.

Responsive Webdesign

Der entscheidende Ansatz bei Responsive Websites ist, das Design so zu gestalten, dass der zur Verfügung stehende Platz bei allen Geräten optimal genutzt wird. So werden zum Beispiel Inhalte, die auf breiten Displays nebeneinander platziert sind, bei mobilen Geräten untereinander dargestellt. Navigationen, die sich über die Breite eines PC-Bildschirms erstrecken, werden im Smartphone häufig als klappbare Menüs angeboten. Bilder und Grafiken werden automatisch skaliert.

Für Interessierte: Responsive Webdesign, App oder mobile Website?

Wenn es um mobiltaugliche Inhalte speziell für Smartphones und Tablets geht, fallen häufig mehrere Begriffe: mobile Website, Responsive Webdesign und App.

Im Gegensatz zur Responsive Website versteht man unter einen mobilen Website die unabhängige, parallel betriebene Variante einer Internetpräsenz speziell für Smartphones. Der Vorteil liegt auf der Hand: eine mobile Website kann perfekt auf die Eigenheiten mobiler Endgeräte abgestimmt werden (kleines Display, kürzere Ladezeiten, platzsparende Navigationskonzepte etc.). Nachteilig ist jedoch der erhöhte Pflegeaufwand und das Vorhandensein einer zusätzlichen URL für die mobile Website.

Bei den sogenannten Apps (= Application = Anwendung) unterscheidet man prinzipiell zwischen nativen Apps und Web-Apps. Native Apps sind eigenständige Programme, die auf den Endgeräten installiert werden. Nur mit nativen Apps können Hardwarefunktionen der Smartphones wie Kamera, GPS-Modul oder Lagesensor in vollem Umfang genutzt werden. Der Nachteil: native Apps werden speziell für ein Betriebssystem (iOS, Android, Windows Phone) entwickelt. Entsprechend hoch ist der Aufwand, wenn eine native App für verschiedene Systeme zur Verfügung gestellt werden soll.

Web-Apps sind Anwendungen, die von einem Webserver geladen und im Webbrowser ausgeführt werden. Diese Apps müssen also nur einmal entwickelt werden und sind unabhängig vom verwendeten Betriebssystem. Die Nutzung einer Web-App erfordert keine Installation, dafür aber eine bestehende Internetverbindung. Der Zugriff auf die Gerätefunktionen ist deutlich eingeschränkter als bei den nativen Apps. Web-Apps finden häufig Verwendung als Benutzeroberflächen (z. B. für Shops, Foren und Onlinespiele).

Die Sache mit dem QR-Code

QR-Code

Sicher haben Sie ihn auch schon bei diversen Gelegenheiten entdeckt: den QR-Code, der Ihnen einen schnellen und komfortablen Zugriff auf eine Website ohne lästiges Tippen ermöglicht. Mit der passenden App im Smartphone oder Tablet wird die Adresse der Webseite gescannt und direkt aufgerufen.

Leider sind diese Websites nicht immer für Mobilgeräte optimiert. Der QR-Code wird mit einer Kamera gescannt und daher ausschließlich von mobilen Endgeräten genutzt. Entsprechend sollte es selbstverständlich sein, dem Besucher eine mobiltaugliche Webseite anzubieten.

Was Sie von mir in puncto mobiltaugliche Websites erwarten dürfen

Bereits seit Jahren entwickle ich Websites im Responsive Webdesign. Der stetig steigende Marktanteil von Smartphones und Tablets erfordert zunehmend flexible Websites. Der damit verbundene erhöhte Entwicklungsaufwand zahlt sich i.d.R. aus. Auch Google bevorzugt mittlerweile eindeutig Responsive Websites.

Wünscht ein Kunde eine speziell auf die Belange von Smartphones und Tablets abgestimmte Variante einer Webpräsenz, so kann es sinnvoll sein, eine eigenständige mobile Website zu erstellen. Mit speziellem Navigationskonzept, eigenem Look & Feel und ggf. angepassten Inhalten können mobile Webseiten eine geeignete Ergänzung zur klassischen Homepage sein.

Für beide Varianten biete ich das entsprechende Know-how, um eine speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene mobiltaugliche Website zu erstellen.

Webdesign Referenzen

Verschaffen Sie sich einen Eindruck! Nachfolgend finden Sie einen Auszug aktueller Webdesign Referenzen aus der Region Lübeck, Bad Schwartau, Ostholstein und Hamburg.

Webdesign Website FFG Hamburg

FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH,
Hamburg

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2017

Webdesign BG Elektrotechnik Webdesign Website BG Elektrotechnik

BG Elektrotechnik GmbH & Co. KG,
Sereetz

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2017

Webdesign FortitudoPlus Webdesign Website FortitudoPlus

FortitudoPlus - Nahrungsergänzungsmittel

Responsive Webdesign,

Single-Page Website 2017

Webdesign Rechtsanwalt Niels Böhle Webdesign Website RA Niels Böhle

Rechtsanwalt Niels Böhle,
Lübeck

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2016

Webdesign Website Pflege24Nord

Pflege 24 Nord,
Lübeck-Travemünde

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2016

Webdesign Website Avocado.B12

Avocado.B12 Pflegecreme

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2016

Webdesign Website Infostream GmbH

INFOSTREAM GmbH,
Frankfurt am Main

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2016

Webdesign Website Grimedio Arbeitsmedizin

Grimedio Arbeitsmedizin,
Bargteheide

Logoerstellung,

Responsive Webdesign,

Gestaltung & Umsetzung 2016

Webdesign Website Bio Reu Rella

Beta-Reu-Rella© Süßwasseralgen

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2016

Webdesign Single-Page Website Fliesenleger Breuer

Fliesenleger Breuer,
Stockelsdorf

Logoerstellung,

Responsive Webdesign,

Single-Page Website 2016

Webdesign Website Hotel Becker, Niendorf

Hotel Becker,
Niendorf/Ostsee

Responsive Webdesign,

Gestaltung & Umsetzung 2015

Webdesign Single-Page Website Badur Generatortechnik

Badur Generatortechnik,
Lübeck

Responsive Webdesign,

Single-Page Website 2015

Webdesign Single-Page Website Nordweiser GmbH

Nordweiser GmbH,
Lübeck-Travemünde

Responsive Webdesign,

Onepage-Website,

Gestaltung & Umsetzung 2015

Webdesign Website Appartementhaus Starennest, Bad Schwartau

Appartements Starennest,
Bad Schwartau

Responsive Webdesign,

Gestaltung & Umsetzung 2015

Praxis für ganzheitliche Heilverfahren,
Annette Götzel, Neukirchen

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2015

Brügmann Rechtsanwälte,
Hamburg und Schwerin

Responsive Webdesign,

Gestaltung & Umsetzung der Website 2015

Steuerberater Torsten Rieß,
Lübeck und Schwerin

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2015

Zahnarztpraxis Dr. Beyer-Krönke,
Bad Schwartau

Responsive Webdesign,

Website Relaunch 2014

GROTHE BAU GmbH & Co. KG,
Lübeck

Responsive Webdesign,

Gestaltung & Umsetzung der Website 2014

Musikschule Karin Koppke,
Lübeck

Responsive Webdesign,

Gestaltung & Umsetzung 2014

Vita & Kontakt

Mein Name ist Michael Hoppe und ich bin leidenschaftlicher Webdesigner. Als technisch ausgebildeter Ingenieur mit ausgeprägtem Interesse für Grafik und Design ist Webdesign für mich die perfekte Kombination von gestalterischer Kreativität und moderner Technik.

Webdesigner Michael Hoppe

Ich bin gebürtiger Lübecker Jahrgang 1959, habe mit 18 Abitur gemacht und mit 25 Jahren an der FH in Lübeck mein Studium der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Technische Informatik beendet.

Nachdem ich 10 Jahre als angestellter Ingenieur für Software- und Hardwareentwicklung in Hamburg tätig war, habe ich mich 1994 selbstständig gemacht. Seit 1999 bin ich freiberuflich als Webdesigner im Raum Lübeck tätig.

Kostenlose Website-Beratung

Nutzen Sie mein Angebot für ein kostenloses unverbindliches Erstgespräch!
Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail!

0451 - 203 32 32

0176 - 70 83 12 50

info@hoppe-websolutions.de

0451 - 203 32 32
info@hoppe-websolutions.de
Berliner Str. 33, 23611 Bad Schwartau